von Maren Pfeiffer

Fräulein Wunder


Fassung und Regie: Maren Pfeiffer
Mit: Anne Scherliess

Eine literarisch-musikalische Revue über die Pionierinnen in der Nachkriegszeit. Eine Revue über das Frauenbild der Zeit, in Werbung, Verhaltenstipps in Ehefragen und ein Seitensprung rüber zu den männlichen Idolen dieser Zeit.

Anne Scherliess in Fräulein Wunder | Foto: Jürgen Klack